14.09 - 16.09.2017
O'Schnitt Halle Wurz



Path of Destiny

Die 5 Mitglieder der Band aus Saalfeld/Thüringen kochen seit jeher ihr eigenes Süppchen, bestehend aus harten Melodic Death Metal-Riffs und einer Prise symphonischen Black Metal. Die Songs vereinen die besten Bestandteile der beiden Musikstile zu einem brutalen, aber dennoch melodiösen Ganzen. Neben der orchestralen Untermalung und schnellem Schlagzeugspiel zeichnen zweistimmige Gitarrenläufe und kräftige Hooklines Path of Destiny aus.

Zu den größten Erfolgen bisher zählen die Auftritte auf dem Legacy-Festival 2009 + Metalfest 2011 und der in Eigenregie erfolgte Release der beiden CDs „Rise and Fall“ (Album, Mai 2010) und „Parasite God“ (EP, Februar 2012).

Auf der Bühne sticht die Band durch hohe Präsenz und charismatische Interaktion mit dem Publikum hervor. Für gutes „Metaltainment“ ist immer gesorgt, denn hier wird
nicht nur dem Ohr, sondern auch dem Auge etwas geboten!

Lasst euch daher, diese Band am Storm Crusher Festival nicht entgehen!

Web: https://www.facebook.com/pathofdestinyband/








Impressum